Home / Smart Transport™ / AddSecure Sense

AddSecure Sense: Verfolgen Sie Fracht, Container, Anhänger oder Werkzeuge mit Beacons

- Verfolgen Sie, was bisher nicht getrackt werden konnte. Keine GSM- oder GPS-Hardware mehr erforderlich!

Passive Ortung erhöht die Kontrolle über Ihre Geräte!

Mit AddSecure Sense können Sie Container, Werkzeuge, Geräte oder andere Objekte einfach in das Internet der Dinge (IoT) integrieren. Sie verbinden Objekte einfach, indem Sie einen kleinen drahtlosen SenseTag anbringen, der eine individuelle ID sendet. Sobald das geschehen ist, können Sie Ihre Objekte optimal überwachen und organisieren. Es wird keine GPS-Hardware oder ein GSM-Abonnement benötigt. Die einzige Voraussetzung ist, dass sich das zu verfolgende Objekte in etwa 50m Reichweite eines Fahrzeugs befindet, das mit einem kompatiblen Telematikgerät von AddSecure ausgestattet ist. Ein passives Tracking-System als Teil Ihrer Flotte kann Tausende von Objekten zuverlässig erfassen und beobachten!

Was ist passives Tracking?

Es handelt sich um eine intelligente Geolokalisierungstechnologie auf der Basis von Bluetooth Low Energy (BLE), die die Verfolgung von Objekten mit geringen Gesamtbetriebskosten ermöglicht. Sie ist passiv in dem Sinne, dass sie von anderen bereits verbundenen Geräten abhängig ist, die die ID des Bluetooth-Tags ("Beacon") aufnehmen können, wenn sie sich in der Nähe befinden. Es eignet sich für nicht mit Strom versorgte Assets, die keine Echtzeit-Positionierung benötigen. Die getrackten Assets und Objekte benötigen kein GPS oder Modem. Moderne Telematikgeräte sowie Smartphones oder Tablets können als "Scanner" fungieren und die IDs von Tags in der Nähe aufnehmen. Eine Flotte von Scannern ist die Grundlage des Netzwerks, das die Standorte von Assets und Sensorwerten überwacht.

Wie funktioniert AddSecure Sense?

Der AddSecure SenseTag ist ein Bluetooth Low Energy Device (BLE), das an jedem Gerätetyp angebracht werden kann. Es verfügt über einen Sender mit einer langen Batterielebensdauer (2 Jahre), der für die Verfolgung von nicht mit Strom versorgten Anlagen geeignet ist. Über Bluetooth verbindet er sich mit einem in der Nähe befindlichen Telematikgerät von AddSecure, z. B. der AddSecure Roadbox. Die Roadbox leitet die Daten vom SenseTag an ein Benutzerportal (z. B. Co-Driver Weboffice) weiter. Auf diese Weise kann der Benutzer die Position und andere Daten vom SenseTag sehen.

Die wichtigsten Vorteile unserer passiven Ortungs-Lösung

Objekt-Verfolgung

Verfolgen Sie, was bisher noch nicht verfolgt wurde!

Einfach zu bedienende Karte

Erfassen Sie das Vorhandensein von Assets und erstellen Sie Prüfprotokolle in einer einfach zu bedienenden Kartenoberfläche

Kostenreduzierung

Kostenreduzierung durch erhöhte Effizienz und Transparenz bei gleichzeitiger Reduzierung des manuellen Aufwands

Diebstahlschutz

Verhindern Sie Diebstahl und Verlust von Anlagen

Anlagenauslastung

Überwachen Sie den Status und die Auslastung von Anlagen

Lagerverwaltung

Gruppen von Assets erstellen und Metadaten an Tags anhängen

"Durch die Sense Tags an unseren Testcontainern ersparen sich die Fahrer das Notieren der Containernummern und wir wissen immer, an welchen Orten sich unsere Testcontainer befinden."

Ingo Helmers, Geschäftsführer, Bohmann Gruppe

Transparenz für Bohmann und Bürger

Laden Sie unser Produktblatt herunter

Lernen Sie AddSecure Sense kennen! Laden Sie unser Produktblatt herunter, in dem Sie mehr Informationen über unsere IoT-Lösung finden.

Download AddSecure Sense Produktblatt

Lesen Sie mehr über unsere anderen Lösungen

Mit NavBasic haben Sie die volle Kontrolle über Ihre Fahrzeuge und Ressourcen! Eine intelligente Lösung für leichte Nutzfahrzeuge.

NavPro - Die Komplettlösung für anspruchsvolle Transportunternehmen, mit der Sie automatisch den erforderlichen Kundenservice zu möglichst geringen Kosten anbieten können.

Holen Sie sich jetzt die volle Kontrolle über Ihre Baumaschinen und Ressourcen! NavBasic IPX: GPS-Tracking Ihrer Baumaschinen.