Co-Driver Weboffice

Lassen Sie Ihr Büroteam über Co-Driver Weboffice, unsere benutzerfreundliche Backoffice-Anwendung für das Flottenmanagement, effizient mit den Fahrern zusammenarbeiten.

AAddSecure Co-Driver Weboffice

Co-Driver Weboffice von AddSecure ist eine Backoffice-Anwendung für das Transportmanagement-Team. Es bietet eine komplette Reihe von Flottenmanagement-Services, um Ihre Flotte und Ihre Fahrer effizient zu managen.

Moderne und benutzerfreundliche Oberfläche

Weboffice wurde unter Berücksichtigung des Benutzers entwickelt, um einen schnellen und einfachen Zugriff auf eine große Auswahl an Flottenmanagement-Services zu ermöglichen. Die meisten Services sind als Schnellzugriff in der Karte über das Panel “Aktuelle Auswahl” nur einen Klick entfernt. Darüber hinaus sind Berichte und Dashboards für die entsprechenden Services verfügbar. Weboffice ist vollständig konfigurierbar und die Navigation zu den verschiedenen Services basiert auf Links in der Karte (siehe oben) oder durch den Zugriff auf jedes Funktionsmodul über das obere Menü.

Rollenbasiertes Berechtigungssystem

Eine Rolle bietet Zugriff auf Daten für Benutzer und Fahrzeuge in Gruppen und Untergruppen, in denen der Benutzer Mitglied ist. Dies ist eine ausgeklügelte Möglichkeit, verschiedenen Personen innerhalb der Organisation unterschiedliche Berechtigungen zu erteilen. Es ermöglicht auch, den Zugriff auf das System an die Bedürfnisse jedes Benutzers anzupassen.

Stellen Sie sicher, dass alle Benutzer über das rollenbasierte Berechtigungssystem Zugriff auf die richtigen Services und Ressourcen erhalten.

Leistungsstarke Berichte und Dashboard

Weboffice bietet ein leistungsstarkes Berichtsmodul und ein Dashboard (für Eco-Driving) für die einfache Zusammenstellung und Verteilung von Daten an die richtigen Akteure. Auf diese Weise könnte ein Großteil der kontinuierlich gesammelten Informationen zur Weiterverfolgung und Optimierung des Geschäfts genutzt werden. Zu den wichtigsten Merkmalen gehören:

  • Grafische Ansichten von Berichtsbeispielen zur Orientierung des Benutzers
  • Vordefinierte Berichte für die meisten Services
  • Erstellen und Benennen eigener Berichtsvorlagen
  • Schnelle Links zu Berichten über die Karte und Ressourcenübersicht
  • Freigeben von Berichtsvorlagen für andere Weboffice-Benutzer
  • Planen von Berichten über Links, die in E-Mails gesendet werden
  • Exportieren von Berichten in verschiedenen Formaten (XLXS, XLS, CSV, PDF)
  • Dynamisches Ressourcen- und Zeitintervall zur Aktivierung wiederkehrender Berichte

Grafische Ansichten helfen den Benutzern zu verstehen, wie der Abschlussbericht aussehen wird.

Einrichten des Systems über das Administrationsmodul

Weboffice wird über das Administrationsmodul so konfiguriert, dass es vollständig mit der Organisation Ihres Unternehmens übereinstimmt. Zu diesem Zweck enthält das Administrationsmodul die folgenden Funktionen.

  • Handhaben von Benutzern
  • Erstellen von Benutzern
  • Handhaben von Fahrzeugen inkl. Aktivieren des Installationslinks zur Co-Driver App
  • Handhabungsgruppen
  • Handhaben von Rollen
  • Handhaben von Verträgen
  • Handhaben von Gebühren (Zulagen)
  • Rechtsakten
  • Unternehmensinfos

Konfigurieren des Systems über das Einstellungsmodul

Über das Einstellungsmodul konfigurieren Sie die Services nach Ihren Vorlieben. Nachfolgend finden Sie einige Beispiele für Services und Produkte, die Sie einfach konfigurieren, um Ihre Vorgänge optimal zu unterstützen.

  • Nachrichten
  • Eco-Driving
  • Terminplanung (Berichte)
  • Aktivitäten (Erstellen von Aktivitätssätzen, Auswahllisten, Konfiguration)
  • Zeitachse
  • Vehco Asset

Beispiel, wie Eco-Driving über das Einstellungsmodul konfiguriert werden kann.

 

Vorteile

  • Zugriff auf alle Ihre Ressourcen (Fahrzeuge, Anhänger, Container usw.) in EINEM System

  • Direkter Zugriff auf die meisten Services mit nur einem Klick in die Karte

  • Hochgradig konfigurierbar, um die Lösung so einzurichten, wie Ihr Unternehmen organisiert ist

  • Rollenbasiertes Berechtigungssystem, um jedem Benutzer den Zugriff auf die richtigen Ressourcen und Services zu sichernsources & services